banner
Nachrichtenzentrum
Fabrikpreise mit außergewöhnlicher Qualität

Das Tesla Model 3 erweist sich auf lange Sicht als erstaunlich zuverlässig

Jul 03, 2023

Es wäre keine Übertreibung zu behaupten, dass das Tesla Model 3 das batterieelektrische Fahrzeug ist, das Elektrofahrzeuge effektiv auf den Mainstream-Markt gebracht hat. Es war ein gut durchdachtes Elektroauto mit Leistung auf Sportwagenniveau und modernster Technologie, das zu einem Preis angeboten wurde, der mit dem von Autos mit Verbrennungsmotor mithalten konnte.

Das Model 3 ist noch ein relativ neues Auto auf der Straße, da die Kundenauslieferungen erst im Juli 2017 begonnen haben. Das bedeutet, dass die ersten großen Serien der Model 3-Limousinen heute wahrscheinlich ihre Fünf-Jahres-Marke erreichen. Und laut einer Bloomberg-Umfrage unter über 5.000 Besitzern des Model 3 scheint die vollelektrische Limousine tatsächlich sehr zuverlässig zu sein.

Bloomberg veröffentlichte bereits 2019 eine umfangreiche Studie unter Model-3-Besitzern. Damals waren die meisten an der Umfrage beteiligten Elektrofahrzeugbesitzer optimistisch in Bezug auf ihre Fahrzeuge. Laut der Veröffentlichung zeigt die Folgestudie, dass das Fahrzeug auch nach Jahren im Besitz immer noch beliebt ist. Die Bewertungen des Model 3 überzeugten vor allem hinsichtlich Leistung, Benutzerfreundlichkeit und Design.

Auf die Frage, ob das Model 3 zuverlässiger sei als frühere Autos, die sie besaßen, gab die Mehrheit der Befragten an, dass sie dieser Aussage voll und ganz zustimmten oder zustimmten. Interessanterweise nahm die Zuverlässigkeit des Modells 3 im Laufe der Zeit nur zu, wobei die Besitzer im Jahr 2023 feststellten, dass die Hauptsysteme des Fahrzeugs sehr gut standhielten, nachdem anfängliche Mängel wie Lackfehler und falsch ausgerichtete Verkleidungen behoben worden waren.

„Das einzige Problem, das ich nach 90.000 Meilen hatte, war ein kaputter Fensterheberknopf. Es kostete 51 US-Dollar und sie kamen in mein Büro, um es zu reparieren“, bemerkte ein Model-3-Besitzer.

Als die Besitzer von Elektrofahrzeugen gebeten wurden, die Zuverlässigkeit des Model 3 in verschiedenen Aspekten der vollelektrischen Limousine zu bewerten, gaben sie dem Einstiegsmodell von Tesla ebenfalls gute Noten. Die Mehrheit der Befragten gab an, dass sie mit den Bremsen und dem Fahrwerk, der Batterie und dem Antriebssystem, der Elektronik, der Klimatisierung sowie dem Innen- und Außenbereich des Model 3 weiterhin zufrieden seien.

Letztendlich stützen die Ergebnisse der Studie der Veröffentlichung aus dem Jahr 2023 die Annahme, dass gut gefertigte Elektrofahrzeuge eine ausgezeichnete Zuverlässigkeit hätten und wahrscheinlich deutlich weniger Wartung erfordern würden als ihre verbrennungsbetriebenen Pendants.

Sehen Sie sich hier Bloombergs Tesla-Besitzstudie 2023 an.

Zögern Sie nicht, uns mit Neuigkeiten-Tipps zu kontaktieren. Senden Sie einfach eine Nachricht an [email protected], um uns zu informieren.